Navigation:

Navigation überspringen

Wer Träume verwirklichen will, muss aus ihnen erwachen.

Wer wir sind und wie wir denken.

Der Verein »Kinderträume e.V.« wurde 1997 von Maria Kohl zusammen mit sechs Gleichgesinnten gegründet mit dem Ziel, lebensbedrohlich erkrankten Kindern neue Kraft und neuen Lebensmut zu schenken durch die Verwirklichung ihrer sehnlichsten Wünsche und Träume.

Jeder weiß, welche unbeschreibliche Kraft der Freude auf ein herbeigesehntes Ereignis entspringen kann. Doch was diese Kraft bedeutet für ein Leben, das so jung schon massiv bedroht wird, ist in der Tat unbeschreiblich. Das Einzige, was wir darum über unser Handeln und Wirken sagen möchten, ist: Es geht nicht um billigen Trost. Es geht nicht um falsche Hoffnungen. Es geht nicht um Geschenke. Es geht um das Vertrauen in eine Welt, in der das Unmögliche manchmal doch möglich wird – und die den Kindern und ihren Angehörigen sagt: Was für den kleinen »Lebenstraum« gilt, das gilt vielleicht auch für den großen! Dafür wollen wir gemeinsam kämpfen.

Wohin möchtet ihr als nächstes?

Ich möchte wissen, wie ich aktiv mitarbeiten kann!
Ich möchte zur Übersicht der Daten und Fakten des Vereins!

Julians Geschichte:

Bild von Julian

»Mein Traum: Ein eigenes elektronisches Schlagzeug!« Julian
Julians Geschichte lesen

Kindertraum-Forum:

Weiter zum Traumforum

Kinderträume e.V., Telefon 030.304 25 88, Spendenkonto: Berliner Volksbank, Bankleitzahl 100 900 00, Kontonummer 533 531 2009

nach oben | Übersicht | Impressum